Tradition seit 1848

Unser Familienbetrieb befindet sich im Zentrum vom Schmankerldorf Vorderweißenbach.

Wir haben einen sehr schönen Gastgarten, abgeschlossene Räumlichkeiten für 30-65 Personen. Viele beliebte Schmankerl-Wochen im Jahreslauf runden unser Angebot ab.

Besonderen Wert legen wir auf gute, bodenständige und internationale Küche. Salat und Gemüse aus heimischer Saison sowie hochwertige, regionale Qualitätsprodukte bei Fleisch und anderen Zutaten sind für uns selbstverständlich.

Unseren jungen Gästen stehen ein eigener Spielplatz und eine Spielecke zur Verfügung.

Unsere Öffnungszeiten

Mittwoch – Freitag 9.00 – 14.00 Uhr und 17.00 – 01.00 Uhr
Samstag & Sonntag 9.00 – 01.00 Uhr
Feiertag 9.00 – 14.00 Uhr

Unsere Küche

~ Man muss dem Körper etwas gutes tun damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. ~

Gemütlichkeit, Geselligkeit und Qualität stehen im Vordergrund – Essen und Trinken sollten ein Erlebnis sein.
Wir bieten ausgewählte Top-Weine aus österreichischen und internationalen Spitzen-Weinregionen.
Genießen Sie bodenständige Mühlviertler Hausmannskost aus marktfrischen und saisonalen Produkten, aber auch internationale Küche, zubereitet mit einer guten Prise Fantasie und Originalität. Reisebusse sind herzlich willkommen.

Mittwoch – Samstag gibt’s bei uns weiters herzhafte Mittagsmenüs.

Bei uns kocht die Chefin noch selbst!

Schmankerl im Jahreslauf

Das ganze Jahr über Spezialitäten im traditionellen Braugasthof genießen…

Zahlreiche Spezialitäten-Wochen sind das kulinarische Highlight im Braugasthof.
Köstlichkeiten vom einheimischen Lamm, Fischgerichte aus eigener Fischzucht, Schwammerl- und Wildgerichte im Herbst und das traditionelle Gansl-Essen runden unser Programm ab.

Wann wir welche Spezialitäten anbieten, können Sie hier sehen:

Jänner

Schnitzelgerichte

Schnitzelgerichte

Das Wiener Schnitzel gehört zu den bekanntesten Gerichten Österreichs. Im Jänner werden Sie von uns mit verschiedensten Ausführungen und Variationen des beliebten Klassikers verwöhnt.

Februar

Hendlspezialitäten

Hendlspezialitäten

Ob Hühnerstreifen auf Blattsalat, traditionelles Backhendl oder knuspriges Brathendl: Das Hendl ist aus der österreichischen Küche nicht mehr weg zu denken. Im Februar servieren wir Ihnen verschiedenste Hendl-Gerichte.

März

Saftige Steakgerichte

Saftige Steakgerichte

Ein Steak richtig zart und auf den Punkt zu grillen, bedarf viel Erfahrung. Ein paar Minuten zu lang auf dem Grill können bestes Fleisch zäh werden lassen. Küchenchefin Margarete Mascher zeigt wie’s geht…

April

Lamm & Bärlauchspezialitäten

Lamm & Bärlauchspezialitäten

Ab April gibt es bei uns wieder die leckeren Bärlauchgerichte. Kommen Sie doch einfach mal vorbei und probieren Sie. Der Bärlauch ist eine altbekannte Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze, die seit einigen Jahren wieder eine Renaissance erlebt.

Mai

Spargelvariationen

Spargelvariationen

Im Frühling, wenn im Mühlviertel die Obstbäume in voller Blüte stehen, reckt sich auch eine wahrhaft königliche Gemüsesorte der Sonne entgegen. Nicht umsonst wird der Spargel als „Zauberstab des Frühlings“ bezeichnet.

Juni

Feine Fischgerichte

Feine Fischgerichte

Fische sind nicht nur lecker, sie versorgen den Körper obendrein mit wichtigen Nährstoffen wie Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe. Die Fettsäuren im Fisch sind gut für Herz, Gehirn und Immunsystem…

Juli & August

Schwammerl- und Salat-Variationen

Schwammerl- und Salat-Variationen

Schmankerl aus Wald und Wiese – Gute Nachrichten für Schwammerlfreunde: Steinpilz, Eierschwammerl, Parasol & Co. haben Hochsaison und verlocken zu herbstlichen Pirschgängen im Wald genauso wie zu herzhaften Schmankerln.

September

Kürbisgerichte

Kürbisgerichte

Oktober & November

Schmankerl vom heimischen Wild

Schmankerl vom heimischen Wild

Von Oktober bis Mitte November werden im Braugasthof Schmankerl vom Wild serviert. Wildfleisch oder Wildbret, wie es in der Jägersprache heißt, hat eine zarte Maserung und ist leicht verdaulich. Es ist mager, fett- und cholesterinarm, aber reich an Mineralstoffen und Geschmack.

9.12. - 27.12.2020

Martini-Gansl (auf Vorbestellung)

Martini-Gansl (auf Vorbestellung)

Der Martinstag als Festtag des Heiligen Martin von Tours ist in Mitteleuropa von zahlreichen Bräuchen geprägt, darunter das Martinigansl-Essen, der Martinszug und das Martinssingen.

Dezember

Weihnachtsfeiern

Weihnachtsfeiern

Falls Sie sich an Weihnachten richtig schmackhaften Gaumenfreuden in einem gemütlichen oder stilvollen Ambiente hingeben wollen, dann erscheint ein rustikal-gemütliches Weihnachtsfeier-Restaurant als die richtige Wahl.

Fixtermine

Damenstammtisch, Sparverein, Seniorenfrühstück uvm.

Stammtische und Fixtermine

Viele Fixtermine finden sich in gesellschaftlichen Jahreslauf des Braugasthof wieder. Fragen Sie die aktuellen Termine am besten telefonisch an!

Räumlichkeiten im Braugasthof

Einfach urgemütlich!

Da ist bestimmt für jeden Anlass das richtige Plätzchen dabei – sei es ein gemütlicher Abend zu zweit, oder die nächste Firmenweichnachtsfeier.
Wir bieten einen wunderschönen Gastgarten und abgeschlossene Räumlichkeiten für 30-60 Personen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bräustüberl im Braugasthof Mascher

Braustüberl

für bis zu 30 Personen

Im Braustüberl weilt man auch heute noch gerne, um sich am guten Schlägler Bier zu laben. Früher wurde hier das haus-eigene Bier verkostet. Heute ist das Braustüberl ein willkommener Treffpunkt für Jung und Alt.

Speisesaal im Braugasthof Mascher

Speisesaal

für bis zu 60 Personen

Lassen Sie sich in einem besonderen Ambiente kulinarisch verwöhnen. Unser Speisesaal eignet sich ideal für Ihre Veranstaltung. Der Raum ist bestens für private- und Firmenfeiern geeignet.

Gaststube im Braugasthof Mascher

Gaststube

für bis zu 35 Personen

In der rustikal-gemütlichen Gaststube mit 35 Sitzplätzen genießen Sie den charmanten Service unseres Teams. In den Sitz- und Plauderecken essen Sie gemütlich im kleinen Kreis oder zu zweit – und lassen es sich gut gehen.

Gastgarten

für 60 Personen oder mehr

Entdecken Sie Köstlichkeiten aus Küche und Keller im herrlich angelegten, schattigen Garten mit urigem Flair – hier fällt es leicht, an warmen Sommertagen und -abenden dem Alltag zu entfliehen.

Die Familie Mascher

Wirtsleute mit Tradition

Seit fünf Generationen steht die Familie Mascher für Qualität und herausragende Gasthaustradition.
Unser Haus ist ein Treffpunkt der Geselligkeit für alle, die das Besondere schätzen. Wir bilden auch laufend Lehrlinge aus.

Gegründet im Jahre 1848, wurde über 50 Jahre lang haus-eigenes Bier gebraut.
1991 übernahmen Willi und Greti Mascher das Haus und bauten es 1999 zu einem modernen Gastronomiebetrieb um.

Wir freuen uns von Herzen, Ihnen heute ein ganz besonderes Ambiente bieten zu können, wo Tradition und die Liebe zur Gastronomie auf Schritt und Tritt zu spüren sind. Wir bilden auch laufend Lehrlinge aus

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Familie Mascher mit Team